Bärlauchbutter

  • ein Schüsselchen voller Bärlauch sehr fein schneiden und mit 
  • 250g zimmerwarmer Butter vermengen
  • Salz dazu, etwa 1 TL gestrichen
  • im Kühlschrank hart werden lassen
  • En Guete!

Veilchentee

Eine Hand voll Veilchen in eine Tasse geben und mit heißem Wasser aufgießen. 10 Min. ziehen lassen, optional ein TL Ahornsirup dazu und:

En Guete!

Brennnesselsuppe

  • Ein Schüsselchen junge Brennnesseln in feine Streifen schneiden
  • 5 große Kartoffeln schälen und fein schneiden
  • eine große Zwiebel feinschneiden und in Olivenöl andünsten
  • Brennnesseln und Kartoffeln dazu und mit 1 Liter Bouillon ablöschen und köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind
  • alles Mixen mit einem Stabmixer
  • En Guete!

 

 

Dreikönigskuchen selber machen

Rezept

Mehlkochstück:

30g Mehl (Dinkel)

150g Wasser

12g Salz

Alles in kleinem Topf köcheln zu einer breiartigen Masse.

In Rührschüßel geben.

Dazu:

530 g helles Dinkelmehl

130g Milch oder Pflanzenmilch

5g Zitronensaft

1,1 g Hefe

60g Butter oder Pflanzenbutter

Alles kneten zu einem weichen Teig

24 Stunden gehen lassen, abgedeckt mit einem feuchten Tuch und darüber einem Plastiksack.

Alle 8 Stunden einmal mit der Teigkelle seitlich hineinfahren, raufziehen und den Teig an dieser Stelle dehnen und zurücklegen. Diesen Vorgang rund um die Schüssel herum vornehmen.

Nach 24 Stunden den Teig in 5 Teile geben, in ein Brötchen einen König hinein verstecken und nebeneinander auf ein Backpapier legen. 2 Bleche im Ofen auf 250°C vorheizen und wenn alles heiß ist, die Brötchen auf das eine Blech geben und mit dem anderen zudecken. So für 25 Minuten backen. En Guete! :)

0 Kommentare

Stimmungsvolles Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür und hier liste ich ein paar Bücher auf, die Euch mit und ohne Familie durch die Festtage führen können:

1. "Nikolaus und Ruprecht" mit Bildern von Marie-Lore-Viriot, erschienen im Margarete Ostheim Verlag

2. "Ein Kind ist uns geboren" eine Weihnachtsgeschichte im Verlag Freies Geistesleben erschienen

3. "Vom Osten strahlt ein Stern herein" Vorlese-Geschichten zu Advent und Weihnachten. Urachhaus-Verlag.

 

1 und 2 sind Bilderbücher, stimmungsvoll und schön für Kinder ab 3 Jahren. Das 3. ist ein Vorlesebuch für Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters, alle sehr gehaltvoll.

GRITTIBÄNZ

In der Schweiz gibt es den Brauch, dass am 6. Dezember Grittibänz gebacken werden, die man abends in trauter, fröhlicher Runde gemeinsam verspeist, zusammen mit Mandarinen, Orangen und Nüssen.

 

 

Rezept:

500g Mehl hell

1,5 TL Salz

3 EL Honig

80g Butter

3 dl Milch

20g Hefe

Alles in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Diesen an einem warmen Ort aufgehen lassen und nach etwa 2 Stunden lustige Grittibänz formen. Bei 200°C etwa 20-25 Minuten backen. En Guete! :)

 

 

Chräbeli

Chräbeli sind typisch schweizerische Weihnachtsguezli und die Lieblingsguezli meiner Kinder.

Rezept:

4 Eier

459g Puderzucker

2 EL Anis ganz

600g Mehl hell

Alles, außer dem Mehl in einer Schüssel mit dem Schwingbesen hell rühren. Anschließend das Mehl dazugeben und zu einem Teig kneten.

Den Teig in Rollen formen von 1,5cm Durchmesser und in 5cm Stücke teilen. Jedes Stück 2-3 Mal einschneiden.

Die Guezli auf ein gefettetes Blech legen und mindestens 24 Std. ruhen lassen. 

Backen: 25 Minuten im auf 140°C vorgeheizten Ofen. Ofentüre mit Holzkelle leicht geöffnet halten. Auskühlen lassen und mit Spachtel vom Blech lösen. En Guete! .)

BIRÄBROT

(Birnenwecken, Kletzenbrot)

Teig:

500g Mehl hell

0,5 TL Salz

75g Butter oder Vegibutter

2,5 dl Milch oder Nussmilch

2g frische Hefe

1EL Honig

Alles zusammenkneten zu einem glatten Teig, den ihr 20 Stunden gehen lässt und alle 8 Stunden wendet. Genaueres zum Brotbacken kommt in einem anderen Video!

Fruchtfülle mind. 12 Stunden einweichen:

350g Kletzen, bzw. getrocknete Birnen

80g getr. Zwetschgen

100g Feigen

2,5 dl Wasser

50g Datteln

180g Nüsse

50g Weinbeeren

1EL Zitronenschale

10g Birnbrotgewürz (alternativ Lebkuchengewürz)

1 TL Zimt

 

2/3des Teiges unter die Fruchtmasse mischen und 2 Stollen formen. Restlichen Teig dünn auswallen und um die Stollen legen. Nach Belieben mit dem Ei bestreichen und 55 Minuten bei 200°C backen. Ofen NICHT vorheizen! En Guete!

0 Kommentare

Landscape

0 Kommentare

Lustige und traurige Gesellen

0 Kommentare

Frühling

Frühling lässt sein blaues Band...

Herzliche Frühlingsgrüße von Eurer Kerstin!

0 Kommentare

Kürbisherbst

0 Kommentare

Waldeinsamkeit...

0 Kommentare

Gefunden

0 Kommentare

Sunset

0 Kommentare

Sonnenaufgang

0 Kommentare

Johanni

0 Kommentare

Vernissage - juhuiiii! :)

0 Kommentare

Adventskalendertüre 24

0 Kommentare

Adventskalendertüre 23

0 Kommentare

Adventskalendertüre 22

0 Kommentare

Adventskalendertüre 21

0 Kommentare

Adventskalendertüre 20

0 Kommentare

Adventskalendertüre 19

0 Kommentare

Adventskalendertüre 18

0 Kommentare

Adventskalendertüre 17

0 Kommentare

Adventskalendertüre 16

0 Kommentare

Adventskalendertüre 15

0 Kommentare

Adventskalendertüre 14

0 Kommentare

Adventskalendertüre 13

1 Kommentare

Adventskalendertüre 12

0 Kommentare

Adventskalendertüre 11

0 Kommentare

Adventskalendertüre 10

0 Kommentare

Adventskalendertüre 9

0 Kommentare

Adventskalendertüre 8

0 Kommentare

Adventskalendertüre 7

0 Kommentare

Adventskalendertüre 6

0 Kommentare

Adventskalendertüre 5

0 Kommentare

Adventskalendertüre 4

0 Kommentare

Adventskalendertüre 3

0 Kommentare

Adventskalendertüre 2

0 Kommentare

Adventskalendertüre 1

0 Kommentare

Basar in Kreuzlingen

Am Basar der Rudolf-Steiner-Schule-Kreuzlingen  am 24.11.2018 und 25.11.2018 gibt es meine Kalender, Poster und Bücher am HONIGstand der Familie Brägger solange der Vorrat reicht.

0 Kommentare

Kalender und Agenda 2019

Der Wandkalender ist A4 groß und beinhaltet 12 Bilder aus dem Themenkreis Grimm-Märchen.

Die Agenda ist 15cm/15cm groß und hat jeweils Platz für die Termine einer Woche auf einer Bildseite. Zusätzlich ist Platz für Notizen und Adressen. Alles durchgängig bebildert.

0 Kommentare

Willkommen an meinem Stand!

Ich freue mich sehr, wenn ich dich an meinem Stand begrüßen darf!

Wieder bringe ich viele zauberschöne Weihnachtsdinge mit und 

natürlich meine Karten, Bücher, Drucke, Kalender...

Bis bald am Basar!

Vorfreudige Grüße, deine Kerstin

0 Kommentare

Anleitung einer Venedigszene

0 Kommentare

Aquarellanleitung: Venedig!

0 Kommentare

HERBST

Hallo zurück aus der Versenkung!

Ich war sehr beschäftigt mit meinem Wandkalender und der Agenda, sowie vielen schönen Malkursen mit lieben Menschen!

Jetzt wünsche ich euch goldene Herbsttage im raschelnden Laub....

Schaut die nächsten Tage wieder rein - da werden schon meine Kalender angepriesen werden.... :)

Herzlich nebelkühle und beerensüße Herbstgrüße,

eure Kerstin

0 Kommentare

Meer

0 Kommentare

Sommergruß

0 Kommentare

Malanleitungen

Auf YouTube findet ihr viele Malanleitungen von mir. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Kanal abonnieren würdet - Ihr verliert dabei NICHTS, aber ich werde irgendwann, wenn ich genügend Abonnenten habe, damit eine Kleinigkeit dazu verdienen... ;) DANKE!!!

0 Kommentare

Ostergrüße!

0 Kommentare

Winterabend

0 Kommentare

Aquarellgrundkurs

0 Kommentare

helles Morgenlicht im Zauberwald...

0 Kommentare

Heute mal Urwald malen?

0 Kommentare

zauberhafte Nacht mit Grüßen von mir...

0 Kommentare

EIN GUTES NEUES JAHR!!!

Was hält dich noch im Weltenall?

Was überdauert den Zerfall?

 

Ein Licht, das ewig sich vergibt.

Ein Lächeln, das versteht und liebt.

 

Ein Leuchten, das dein Ich bewahrt...

Es hat im Kind sich offenbart.

 

Es webt durch seinen Gottestraum.

Und blumengleich erblüht der Raum.

Paul Bühler

Ein erfrischendes, glückliches Jahr wünsche ich euch allen!

Herzlich eure Kerstin

0 Kommentare

24. Türchen - Weihnachtstor

Liebe Freunde, Verwandte, KursteilnehmerInnen, KundInnen und SchülerInnen,

euch allen wünsche ich eine gesegnete Weihenacht im Kreise eurer Liebsten!

Ganz herzlich eure Kerstin

 

0 Kommentare

23. Türchen

Kerzenhelle Nacht von T. Storm

0 Kommentare

22. Türchen

0 Kommentare

21. Türchen

...es war als hätt der Himmel...

... Von den verschneiten Bergen wehte ein eiskalter Wind über das kleine Hirtenfeuer hinweg, welches mit seiner viel zu bescheidenen Wärme, unser Innerstes zu treffen versuchte. Das beruhigende Glockengebimmel der Schafe um uns her und dieses tiefblaue Sternengefunkel hoch über uns , gab mir trotzdem das unwirkliche Gefühl von Geborgenheit und Wärme... 

0 Kommentare

20. Türchen

0 Kommentare

19. Türchen

0 Kommentare

18. Türchen

0 Kommentare

17. Türchen

0 Kommentare

16. Türchen

0 Kommentare

15. Türchen

0 Kommentare

14. Türchen

0 Kommentare

Vernissage!

0 Kommentare

13. Türchen

0 Kommentare

12. Türchen

0 Kommentare

11. Türchen

0 Kommentare

10. Türchen

mit frostduftenden Grüßen, eure ellathefay

0 Kommentare

9. Türchen

Länger fallen schon die Schatten,

Durch die kühle Abendluft,

Waldwärts über stille Matten

Schreitet Joseph von der Kluft,

Führt den Esel treu am Zügel;

Linde Lüfte fächeln kaum,

S´sind der Engel leise Flügel,

Die das Kindlein sieht im Traum,

Und Maria schauet nieder

Auf das Kind voll Lust und Leid,

Singt im Herzen Wiegenlieder,

In der stillen Einsamkeit.

J.v.Eichendorff

0 Kommentare

8. Türchen

geschrieben von Susanne von Bonin

0 Kommentare

7. Türchen

0 Kommentare

6. Türchen

0 Kommentare

5. Türchen

0 Kommentare

4. Türchen

0 Kommentare

3. Türchen

0 Kommentare

2. Türchen

0 Kommentare

1.Türchen...

0 Kommentare

Adventskalender von ellathefay

0 Kommentare

DANK!

Ich möchte mich bei allen, die mich in den vergangenen zwei Tagen in Kreuzlingen besucht haben, sehr herzlich bedanken! Es waren durch euch zwei sehr schöne Tage für mich!

Ein großes Dankeschön euch allen!

In den nächsten Tagen wird mein Weihnachtsshop auf Etsy eröffnet - vielleicht habt ihr Lust hinein zu schauen...

Herzlich eure Kerstin 

0 Kommentare

Geburtstage von Prinzen...

Gib ihnen Wurzeln und Flügel - aber wie einfach war das mit den Wurzeln, im Gegensatz zu den Flügeln....

Schöne Herbsttage wünscht euch herzlich, eure Kerstin 

0 Kommentare

Herbstsonne

...die Frühnebel liegen morgens schon länger schwer in den Tälern, bis die Sonne sie gegen Mittag, wie einen Schleier, von den goldenen Wäldern und den abgeernteten Feldern zieht...die hohen Himmel am Abend, lassen uns ein Meer von Sternen erstrahlen, wie Sonnenfunken auf dem Wasser... 

0 Kommentare

Elfengeflüster bevor der Winter kommt...

0 Kommentare

Tore in schöne Welten

...Für eine Augenblick war es ihm, als wäre er nie fort gewesen - als hätte er alles nur geträumt, die Erinnerung daran ein schaler Geschmack auf der Zunge, ein Schatten auf dem Herzen, nichts weiter...

...Die Stämme der Bäume, gescheckt vom Morgenlicht, die Schatten der Blätter auf dem Gesicht. Einige färbten sich bunt, wie sie es in der anderen Welt getan hatten, auch hier nahte der Herbst, aber die Luft war immer noch mild. Sie roch nach überreifen Beeren, nach welkenden Blüten, tausend und mehr, deren Duft die Sinne betäubte....

aus einem Text von C. Funke

Liebe Leser,

ich finde dieser Textausschnitt umgibt uns mit einer wunderschönen Frühherbststimmung.

Ich wünsche euch allen eine gute Woche und grüße herzlich,

ellathefay für Kerstin

0 Kommentare

Äs dufdät noch Härbscht......

0 Kommentare

Nachtphilosophie...

Herzliche Grüße von Ella the fay.....

0 Kommentare

...Dämmerig...

...Wenn dä Tag ruhiger wird und mä sich wässriger und liechter fühlt, fangt die psunderigi Ziit vo dä gheimnisvolle Nacht aaa, die alles so viel sanfter und schöner uusgseh loht...

Nachts, wenn gute Geister schweifen,

Schlaf dir von der Stirne streifen,

Mondenlicht und Sternenflimmern

Dich mit ewigem All umschimmern,

scheinst du dir entkörpert schon,

Wagest dich an Gottes Thron.

J.W. Goethe

0 Kommentare

...aus den Sommerbergen zurück...

0 Kommentare

Sommernachtgrüße

Herzlich ellathefay

0 Kommentare

Kalender 2018

Mein Kalender 2018

ist ab 15. August 2017

in meinem Shop erhältlich

solange der Vorrat reicht!

0 Kommentare

Wichtel und andere Zauberhaftigkeiten...


...unsere heimlichen Begleiter...

herzliche Grüße

Kerstin


0 Kommentare

Frühlingsdüfte

Mit elfischen, wichteligen Grüßen, wünsche ich euch eine schöne Woche!

Eure Kerstin Schmolmüller für ellathefay

0 Kommentare

Frohe Ostern!

Unser Hühnchen Mia, hat jetzt zu Ostern kleine Küken bekommen....

Es ist so erfrischend ihnen zuzuschauen, wie sie um die Mutter

herumpurzeln und mit ganz feinem Stimmchen piepen,

während die Mutter gluckst und sie zusammenhält...

Ein frohes Osterfest wünsche ich euch herzlich! Eure Kerstin 

0 Kommentare

Wildgänse

Frühling heißt für mich unter anderem auch die Züge von Wildgänsen am Himmel....

Herzliche Grüße, ellathefay

0 Kommentare

Elfenmädchen ohne Worte...


0 Kommentare

GLÜCK...

0 Kommentare

Schulbuchillustration

 

Laura Sophia Schmolmüller hat ihr erstes Schulbuch illustrieren dürfen!

Eine russische Geschichte nach einer wahren Begebenheit.

Gratuliere!

1 Kommentare

Kunst...

1 Kommentare