Pfingstsonntag

Einen wunderschönen Pfingstsonntag euch allen!

Am heutigen Pfingstsonntag war das Licht nicht nur von den Kerzen sehr besonders. Gerade dieses klare, kalte, wie reingewaschene Licht in unserem Garten war sehr zauberhaft. Da könnte ich stundenlang dem Spiel des Windes im hohen Gras zuschauen, oder dem Hell-Dunkel von Licht und Schatten in den verschiedenen Grüntönen. Wie beruhigend und heilsam dieses satte Grün doch ist - gern würde ich diese Momente festhalten - das Foto gibt jedoch nur einen kleinen Teil des Ganzen wieder - es fehlen sowohl Ton, als auch Duft. Gerade der saubere Wiesenduft, durchwoben von nassem Moos und sehr zartem Flieder ist herrlich: Da fließen die Glückshormone nur so. Innehalten und sich dem Schönen ganz hingeben - so können wir die unendlich wunderbaren Schätze der Natur ehren, die wir einfach und umsonst täglich geschenkt bekommen...

Hoffentlich habt ihr alle es heute auch genießen können!